Unsere Ziele für die Sommerferien

      Kommentare deaktiviert für Unsere Ziele für die Sommerferien

 

 

Die Sonne scheint, mein Balkonvögelchen zwitschert von morgens bis abends und die ägyptischen Sommerferien beginnen in Kürze. Ich bin in der Vorbereitungsphase, denn Sommer bedeutet bei uns immer auch Homeschooling. Wir lernen in den Sommerferien!


Die Schulzeit hier ist viel zu kurz und was die Kinder in der kurzen Zeit eingetrichtert bekommen, bereitet sie keinesfalls für die Zukunft vor. Deswegen nehme ich das, seitdem die Große zur Schule geht, selbst in die Hand. In den Ferien. Jawohl. 


Wir haben dieses Jahr knapp 5 Monate. Nur kein Neid!

 

Erst einmal gönnen wir uns ein paar Tage am Roten Meer und entspannen. Die alljährliche Prüfungszeit war sehr anstrengend. 

Aber fünf Monate sind lang. Zu lang, um gar nichts Produktives zu tun, nicht wahr?

So lernen wir in den Sommerferien

Wir lassen uns Zeit und meistens machen wir nur das, was uns Spaß macht. Wir machen kleine Experimente und Kunstprojekte, wir lesen Bücher und informieren uns über verschiedene Länder. Meine Große (10) hat ihr Interesse für Geschichte entdeckt, also werden wir auch da einiges durchnehmen.

Natürlich lernen wir auch ein paar „trockene“ Sachen: Deutsch zum Beispiel. Grammatik, um genau zu sein. Da haben nämlich meine beiden Kinder so ihre Probleme. Deutsch kommt während der Schulzeit einfach zu kurz in unserem multilingualem Haushalt. Ich rede zwar nur in meiner Muttersprache mit ihnen, aber ohne ständig auf die richtige Grammatik zu beharren. Dazu ist im Alltag leider oft keine Zeit. Dann schleichen sich kleine Fehler ein.

Da gilt es Vokabeln auf Englisch, Französisch und Arabisch zu büffeln. Außerdem ist hier immer nach dem Test vor dem Test. Was bin ich froh, wenn wir wieder aus dem Hamsterrad kommen.

Ich werde versuchen, hier im Blog immer wieder Updates zu posten. Ich habe mir vorgenommen, ganz viel zu fotografieren und meine Vorgehensweise zu erläutern. Das meiste eignet sich durchweg für deutsche Homeschooler, aber auch für Grundschule bis 5. Klasse oder den DaF-Unterricht mit Kindern.

Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack. Klicke einfach auf die Bilder, dann kannst du dir das komplette Material ansehen und dich inspirieren lassen:

 Multiplikation üben in der Grundschule. Schreibanlässe für die Grundschule und DaFLesemotivation für Kinder in den SommerferienRechnen im Supermarkt- Textaufgaben zum Rechnen mit GeldLesekompetenz Arbeitsblätter

 

Andere Materialien sind schon in der Vorbereitung. Ich halte Dich auf dem Laufenden, also bleib dran und du erfährst, wie wir lernen in den Sommerferien!

 

Folge mir auf Facebook, dann verpasst du keinen Blogbeitrag.